ELBWOOD - The Hanseatic Penmaker

POCKETMASTER Füllfederhalter, limitierte Sonderedition aus Walnuss-Holz und Neusilber, handgefertigt

$1,382

Limitiert auf 50 Stück:

Taschenfüller aus einheimischen Walnuss-Holz und Neusilber (Alpacca). Der Walnussbaum stammt aus Mecklenburg und wurde vor 8 Jahren gefällt. Jedes Stück hat eine einzigarige Maserung. Die Oberflächenbehandlung erfolgt mit natürlichem Leinöl um die Offenporigkeit und wunderbare Haptik des Holzes zu erhalten.

Alle mechanischen Teile des Füllfederhalters sind aus massivem Neusilber gefertigt. Auch die eingelassene Mechanik mit dem Dreiganggewinde, welches dafür sorgt, dass die Kappe mit nur einer Umdrehung formschlüssig aufgesetzt werden kann. Die Kombination aus dem warmen, natürlichem Holz und coolem Neusilber ergibt eine außergewöhnliche haptische Erfahrung.

Mit gerade 10 cm Länge ist der POCKETMASTER wahrscheinlich der kleinste Fullsize-Füllfederhalter der Welt. Schraubt man die Verschlusskappe ab und am hinteren Ende wieder an, erhält man ein perfekt ausgewogenes Schreibgerät, das man mit Freuden benutzt. Die kurze Kappe und der Schaft legen mittig die geriffelte Griffzone frei und schaffen damit einen ganz besonderen Blickfang.

Die 0,5 mm tiefen Furchen werden mittels eines speziellen Rändelfräsers in das Material geschnitten und sorgen für eine sichere Federführung. Das kurze metallene Endstück ist mit einem Gewinde versehen, auf das die Kappe zur Verlängerung aufgeschraubt wird.

Seine Formensprache ist reduziert, elegant und absolut zeitlos. Schwer liegt er in der Hand und fühlt sich dabei sehr wertig an. Sein Gewicht lässt die Feder wie von selbst über das Papier gleiten. Der POCKETMASTER liegt selbst in den größten Händen bequem. Zusammengeschraubt verschwindet er in der Hosentasche.

Frank Pressentin ist gestaltender Handwerker mit künstlerischen Ansprüchen an Form, Material und Qualität. Seine Marke ELBWOOD - The Hanseatic Penmaker bewegt sich mit internationaler Ambition an der Schnittstelle von Angewandter Kunst & Design.

Die Maschinen in der Atelier-Werkstatt sind präzise, alt und mechanisch analog. Sie werden von Hand gesteuert - nicht digital. Frank Pressentin arbeitet grundsätzlich aus dem vollen Material und gestaltet direkt auf der laufenden Drehbank. Emotionen übertragen sich über die Hand auf's Werk – wie bei einem Bildhauer.

Dies garantiert, dass kein Stück je wirklich gleich ist. Nach seinem Verständnis ist das der einzige Weg zu echten Unikaten

Die Federn gelten als das Herzstück eines Füllfederhalters. Die exklusiv mit dem ELBWOOD-Logo geprägten Federn werden von der JoWo Berliner Schreibfeder GmbH angefertigt - eine der weltweit renommiertesten Manufakturen dieser raren Kunst.

Die in dieser Sonderedition verwendete Schreibfeder besteht aus einer biolorierten 18 Karat / 750 Goldfeder und ist in vier Federstärken bzw. Federbreiten erhältlich:

EF - Extra fein  /  F - Fein  /  M - Mittel   B - Breit


Der POCKETMASTER wird mit einer Standard Tintenpatrone befüllt.

Länge geschlossen: 10cm / Länge offen: 12,5cm / Durchmesser: 13,5mm / Griffstück: 11,4mm / Gewicht: ca. 56g

Das Neusilber wird sich mit der Zeit und durch die Benutzung leicht verändern. Das Walnussholz verändert durch Sonneneinstrahlung leicht den Ursprungsfarbton. Wer dies nicht mag, kann sein Schreibgeraet jederzeit wieder aufpolieren. Neusilber enthält Nickel und ist für Personen mit "Schmuckallergie" nicht empfohlen. Ein Reklamierungsgrund ist dies jedoch nicht - ich entscheide mich ganz bewußt für Materialien mit “Eigensinn”. 

 

Dieser Füllfederhalter wird mit dem Alter immer schöner.

 

Diese Sonderedition des POCKETMASTER Taschenfüllfederhalters aus Neusilber und edlem Walnussholz ist auf 50 Stück limitiert. Nach Erreichen der Editionsauflage wird diese Materialkombination nicht mehr angefertigt.

 

WEITERE SCHREIBGERÄTE

Blog

KUNSTHANDWERK IM BESTEN SINNE DES WORTES